lineThe Novel

http://pierre-marteau.com/novels.htmlline

[Beer, Johann,] Amandus de Amanto,
Der verliebte Europeer (Gotha: A. Boetius, 1682).

[Johann Beer,] Amandus de Amanto, Der verliebte Europeer (Gotha: A. Boetius, 1682).

Der verliebte| Europeer,| Oder| Warhafftige Liebes-Roman,| In welchen Alexandri Liebesge-|schichte, und tapfere Helden-Thathen, womit| er nicht alleine sich bey den Frauenzimmer be-|liebt gemacht, sondern auch in Besichtigung| unterschiedliche Königreiche in Europa, dero| vornehmsten Staats-Maximen ange-|mercket, begriffen,| Allem Curiosen Frauenzimmer, und| klugen Hoff-Leuten zu sonderbaren Nutz, zusammen| getragen, durch Alexandri guten Freund,| welcher sonst genant wird| AMANDUS de AMANTO.| [rule]| Gedruckt zu Wien,| und von dar zum Verkauff übersandt| An AUGUSTO BOETIO, Buchhänd.| in Gotha, 1682.

Description

frontispiece/ A2r-A7r: "Zuschrift"/ A8r-A8v: "Bericht"/ p.1-351 Text/ Q5v-Q12v: Annhang.

Shelf-markslink

{1a: Yu 7681} {7: 8 Fab. Rom. VI 1815} {Graz Steiermärkische Landesbibliothek} {15:] {Danzig/Gdánsk Biblioteka Polskiej Akademii Nauk.

Bibliographical Reference

Weber/ Mithal (1983), p.139: "Bei Schw. als Liebesroman von Amandus de Amanto.". Hardin (1983), p.78.

Author

Beer, Johann

History of Publication

According to Hardin (1983), p.78 not printed in Vienna but with Christian Weidmann in Leipzig.

  a this editionDer verliebte Europeer (Gotha: A. Boetius, 1682).