lineThe Novel

http://pierre-marteau.com/novels.htmlline

[Jean de Préchac,]
Der zwar hefftig gedrückte, doch endlich beglückte Schöne Pohle [...] ins Teutsche übersetzt durch C. G. M. P. O. (Franckfurt/ Leipzig: Chr. Weidmann, 1684).

[Jean de Préchac,] Der zwar hefftig gedrückte, doch endlich beglückte Schöne Pohle [...] ins Teutsche übersetzt durch C. G. M. P. O. (Franckfurt/ Leipzig: Christian Weidmann, 1684).

Der| Zwar hefftig gedrückte, doch| endlich beglückte| Schöne Pohle,| Die| unter allen Bestän-|digen beständigste| Liebe| Sosich zwischen einem Pohl-|nischen Pfaltzgraffen und der| tugendvollen Beralde| zugetragen,| Mit überaus anmuthigen Umb-|ständen als jemahlen in dergleichen Ro-|mainen sind gefunden worden, zuvor in Frantzösi-|scher Sprache beschrieben und ietzo ins| Teutsche übersetzt.| Durch| C. G. M. P. O.| [rule]| Franckfurt und Leipzig,| Bey Christian Weidmann, 1684.

Description

title page/ [14] pp./ 101 pp./ 12mo.

Shelf-markslink

{39: Poes 8 3002/2 (2)} [Exlibris: Bibliotheck des Geh. R. u. C. &z. Carl Gerds v. Ketelhodt acquirirt zum allgemeinen Besten von Ludwig Friedrich Fürsten zu Schwarzburg Rud. 1804.]

Bibliographical Reference

Weber/ Mithal (1983), p.214. - VD17 39:120907T

Author

Préchac, Jean de

Self-classification

Title page: "Romain"

History of Publication

Source: [Jean de Préchac,] Le beau Polonais (1681).link