lineThe Novel

http://pierre-marteau.com/novels.htmlline

[Lehms, Georg Christian =] Pallidor,
Des israelitischen Printzens Absalons und seiner Princessin Schwester Thamar Staats- Lebens- und Helden-Geschichte (Nürnberg: J. Zieger, 1710).

 

Des| Israelitischen Printzens| ABSALONS| und| Seiner Princessin| Schwester| THAMAR| Staats-Lebens-|und| Helden-Geschichte| Der| Galanten Welt zu wohler-|laubter Gemüths-Vergnügung mit schö-|nen Kupffern an das Licht| gegeben| von| PALLIDOR.| [rule]| Nürnberg/| In Verlegung Johann Ziegers. 1710.| Gedruckt bey Christian Sigm. Froberg.

Description

[4 pts. durchpag.] frontispiece [Garden scenery]/ black and red titlepage/ [10] pp. dedication: Maria Amelie, Herzogin zu Sachsen. dated: Leipzig, 6.5.1710, signed: Pallidor/ [10] pp. preface/ p.1-855/ [1] p. blank/ 8; Koll.: a8, b4, A-Ggg8, Hhh4.

Shelf-markslink

{1a: Yv.301.R} {7: 8.FAB.ROM.VI,2218 [øfrontispiece]} {23: Wa.5758} {29:}.

Bibliographical Reference

Weber/ Mithal (1983), p.239. - G. Dünnhaupt (1990-93), p.2579: 15.

Author

Lehms, Georg Christian (1684-1717).

Self-classification

Title: "Staats-Lebens- und Helden-Geschichte"; Bl.bv: "Historie".

Remarks

Opernhaft in der Aufeinanderfolge je für sich ausgeführter Szenen wie in deren Ausgestaltung zwischen Dialog und Handlungsmomenten zum einen und ariosen Monologpassagen zum anderen. Zudem reich an Cantaten. Inhaltlich kaum zusammenzufassen, weil ohne die tragende Struktur einer einzelnen Suche zweier Liebender. Aus dem Fundus biblischer Historien und potentieller Liebesgeschichten wird gereiht, parallel erzählt, unterbrochen und wiederaufgenommen, abgeschlossen, um gegen weitere Geschichten eingetauscht zu werden.

o.s.