lineThe Novel

http://pierre-marteau.com/novels.htmlline

Glaubitz, Friedrich Erdmann von,
Die anmuthige Pistophile (Frankfurt/ Leipzig: M. Rorlachs Wittib & Erben, 1713).
line by Olaf Simons

Die| Anmuthige| PISTOPHILE| In einer| wahrhafften/ ob wohl verdeckten| Liebes-|und| Helden-Geschichte| ausführlich entworffen| von| Friedrich Erdmann von Glaubitz.| [rule]| Frankfurt und Leipzig/| bey Michael Rorlachs Wittib und Erben.| [rule]| Druckts Andr. Martin Schede.| 1713.

Description

[book 3 new pag.] 1: frontispiece ["Constantia & Fortitudine": Ritter kämpft vor tosender See mit Löwen, Kronen streut die himmlische Hand. Gedichtvignette, signed by J. C. Oberdorffer]/ [12] pp. dedication: Kayser Carl VI.; dat. Ponchkau im Liegnitzschen Fürstenthum, 1713; signed: Friedrich Erdmann von Glaubitz/ p.1-4 preface dat.: März, 1713; signed: Friedrich Erdmann von Glaubitz/ p.[5]-224/ 2: p.[225]-366/ 3: p.[1]-148.

Shelf-markslink

{3: AB:39.3/k,33} {23: Lo.1911} {24: dD.83631}.

Self-classification

Title: "Helden-Geschichte"; p.4: "Roman".

Remarks

Panegyrischer Schlüsselroman zum Spanischen Erbfolgekrieg. Vorrede: Im Helden, Aganor, seien die Tugenden des Widmungsträgers abgebildet. Erörterung zum Gebrauch von "verdeckten Namen" wie in Barclays Argenis. - Inhalt: Pistophile steht nach dem Tod ihres Vaters, des Königs von Nasipa [Spanien] schutzlos da. Dem Kaysersohn Aganor [Carl VI.], dem sie in verzweifelter Liebe verbunden ist, kommt mit dem Einfall in ihr Land der narcifische [francische/ französische] Apagus [Ludwig XIV.] zuvor, dessen verschlagene Racarotopor [Portocarrero] zudem ein gefälschtes Testament ihres Vaters [Carl II. von Spanien] mit Erbansprüchen zu produzieren weiß. In immer minuziöserer annagramatischer Verschlüsselung die Geschichte des Erbfolgekrieges rund um die Person Carls VI., der 1: p.51: 1703 zum König zum spanischen König ausgerufen unterstützt durch das Vereinigte Königreich, i.e. Triplicium, von Barcelona, i.e. Lanolcerab, aus seine Ansprüche behauptet. In Buch 3 avanciert der Held durch den Tod seines Bruders Pusiheso [Josephus] zum Kayser, eine Würde, mit der er im abschließenden Beylager "bey Pistophilen mehrere Annehmligkeiten, als der wollüstige Antonius bey der geilen Cleopatra" findet. - Gravitätisch im Stil (keine Silbe ohne möglichen Vokalismus ["Ungelückes"] kein Wort ohne üppiges Attribut, keine Aktion ohne rhetorische Emphase) ist dies alles andere als Indiskretion von geheimer, als Fiktion verkaufter potentieller Information. Die Konfliktsituation ist zur Liebes-Geschichte erhoben. Näher am Faktischen werden Orte, Personen und Daten verschlüsselt - eine Glorifikation, die nach dem Datum der Vorrede wenig Bestand hatte (11.4.1713 Frieden von Utrecht - ausgerechnet durch die hier so gelobten Engländer arrangiert; 7.3.1714: Habsburg unterzeichnet mit dem Vertrag von Rastatt den Verzicht auf die spanische Krone). [panegyrical novel dealing with the war of the Spanish Succession]

Literature

Olaf Simons, Marteaus Europa oder Der Roman, bevor er Literatur wurde (Amsterdam, 2001), p.256-258.