lineThe Novel

http://pierre-marteau.com/novels.htmlline

Colombini,
Die Lybische Talestris (Copenhagen: H. Chr. Paulli, 1715).

Colombini, Die Lybische Talestris (Copenhagen: H. Chr. Paulli, 1715).

Die| Lybische| TALESTRIS,| In einer anmuthigen| Staats-und Helden-|Geschichte| Der galanten Welt zu wohl-er-|laubter Gemüths-Vergnügung| communiciret| von| COLOMBINI.| [rule]| COPENHAGEN/| In Verlegung Hieronymus Christian| Paulli/ Anno 1715.

Description

frontispiece [Auf einem mit einer Burg gekrönten Felsen drängen zwei antiquisiert gerüstete Soldaten einen dritten in den tödlichen Sturz; unten im Vordergrund: Frauen, davon einige in griechisch-antiker Soldatentracht, in die Höhe bzw. auf die bereits am Boden liegenden Toten blickend]/ black and red titlepage/ [8] pp. dedication: "Herrn Albrecht und Herrn Köhlern, beyderseits berühmten Kauff- und Handels-Herrn in Leipzig"; dat.: W., 10.8.1715/ [4] pp. preface dat.: Copenhagen, 12.9.1715/ p.[1]-416 "Der Lybischen Talestris Erstes Buch"/ 8.

Shelf-markslink

{12: P.o.germ.1438.s}.

Bibliographical Reference

Weber/ Mithal (1983), p.246.

Self-classification

Titel: "Staats- und Helden-Geschichte"; Bl.)(2r; 5r: "Roman".

o.s.