lineThe Novel

http://pierre-marteau.com/novels.htmlline


Geheime Liebes-Historie der welt-bekanten Königin Elisabeth und des Grafen von Essex (1716).

Geheime Liebes-Historie der welt-bekanten Königin Elisabeth und des Grafen von Essex (1716).

Geheime| Liebes-|Historie| Der| Welt-bekanten Königin| ELISABETH| Und| Des Grafen| von ESSEX.| Aus dem Englischen ins Teutsche| gebracht.| [line of typographical ornaments]| Anno 1716.

Description

p.[1] titlepage/ p.[3]-54/ p.[55] new titlepage "Anderer Theil"/ p.57-96/ 8.

Shelf-markslink

{3: AB:40.19/i,10; Beibd.2}

History of Publication

Source: The Secret History of the most renowned Queen Elizabeth and the Earl of Essex. By a Person of Quality (Cologne: Printed for Will with the Wisp, at the Sign of the Moon in the Ecliptick [c.1680]).link

Self-classification

Titel: "Liebes-Historie".

Remarks

Tragische Interessenlage um den wegen Rebellion zum Tode verurteilten Essex: Er liebt die Rutland, heimlich hat er sie gar geheiratet, und muß in dieser Lage Elisabeth I. und die Gräfin Nottingham enttäuschen. Zudem hat er Feinde: dem Secretair Cecil steht er bei ersterer, Lancaster bei anderer im Wege. Elisabeth und die Rutland weihen (in beiden Erzählungen besteht der Großteil des Textes), ausgerechnet die Nottingham in ihre jeweilige Liebe zu Essex ein. Die bestärkt die Elisabeth (die nicht ahnt, daß das der Rat einer verzweifelten Nebenbuhlerin ist), Essex die Gnade zu verweigern. Die Frauen sterben aus Gram und in Verzweiflung übereinander dem Verurteilten hinterher. Geschickt gesetzte Stadien der Eröffnung aller Geheimnisse.

o.s.